Wir bilden aus!

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz? Hier erhältst Du eine Übersicht, in welchen Bereichen wir ausbilden. Bewerben kannst Du dich per Post an:

AWEBA Werkzeugbau GmbH Aue
Personalabteilung
Damaschkestraße 7
08280 Aue

oder online an: s.boehm(at)aweba.de

  • Werkzeugmechaniker (w/m) in der Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik - WVL Zwickau
  • Konstruktionsmechaniker (w/m) Fachrichtung Feinblechbautechnik - WVL Zwickau
  • Mechatroniker (w/m) im Bereich Vorrichtungsbau - WVL St. Egidien
  • Zerspanungsmechaniker (w/m) in den Fachrichtungen Drehen oder Fräsen - alle Standorte

WIR BIETEN am Standort Aue

eine vielseitige und verantwortungsvolle Ausbildung im dualen System, welches Theorie und Praxis perfekt verknüpft. Anschließend erhält jeder Auszubildende eine Übernahmegarantie. Auf dich wartet eine tarifliche Vergütung mit 38 Std./Woche, 30 Tagen Urlaub und anderen zusätzlichen Leistungen. In der AWEBA steht dir eine Kantine mit frisch zubereiteten Mahlzeiten zur Verfügung, sowie Wasserspender und ein kostenfreier Firmenparkplatz. Die Berufsbekleidung bekommst du selbstverständlich gestellt. Außerdem übernehmen wir für dich die Kosten einer All-Inclusive-Mitgliedschaft im Sportpark Aue.

 

WIR BIETEN an den Standorten Zwickau und St. Egidien

eine tarifliche Ausbildungsvergütung nach unserem Haustarifvertrag mit 30 Tagen Urlaub im Jahr und weiteren zusätzlichen Leistungen. Nach Möglichkeit werden alle Auszubildende nach der Ausbildung übernommen. Es stehen euch Wasserspender und ein kostenfreier Firmenparkplatz zur Verfügung. Die Berufsbekleidung bekommt ihr selbstverständlich von uns gestellt. Außerdem übernehmen wir für euch die Kosten einer All-Inclusive-Mitgliedschaft in verschiedenen Fitnessstudios der Region.

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (w/m)

in der Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik

Arbeitsort: WVL Zwickau

In diesem interessanten Metallberuf erlernst du Schritt für Schritt das Fertigen hochentwickelter Werkzeuge unter Einsatz innovativer Fertigungsverfahren. Du solltest technisches Verständnis und gutes Vorstellungsvermögen für diesen verantwortungsvollen Job mitbringen.

Du solltest: 

  • technisch versiert und interessiert sein
  • Verständnis und Freude an der praktischen Arbeit im Team haben
  • gutes Vorstellungsvermögen für diesen verantwortungsvollen Job mitbringen

 Vorraussetzungen: 

  • Realschulabschluss mit guten Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern 

Berufsschule: 

  •  Berufliches Schulzentrum für Technik „Erdmann Kircheis“ in Aue
  •  Berufliches Schulzentrum für Technik "August Horch" in Zwickau

Verbundpartner: 

  • Bildungszentrum Erzgebirge GmbH in Aue (Praxisgrundausbildung)
  • Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH in Zwickau (Praxisgrundausbildung)

Ausbildungszeit: 

  • 3,5 Jahre

Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker (w/m)

Fachrichtung Feinblechbautechnik

 

Arbeitsort: nur in Zwickau

In der Fachrichtung Feinblechbautechnik fertigen und montieren Konstruktionsmechaniker /-innen aus dünnen Blechen und Metallprofilen Gehäuse. Mit diesen ummanteln sie zum Beispiel Maschinen und Steuerungen oder Aggregate. Sie schneiden und formen die Einzelteile in der Firma und übernehmen vor Ort die Endmontage. Sie bauen außerdem bereits installierte Behälter nach Kundenwünschen um, warten und reparieren diese. Zur Vorbereitung der eigentlichen Metallbearbeitung zeichnen sie Konstruktionspläne nach Entwürfen von Ingenieuren /-innen.

Du solltest: 

  • technisch versiert und interessiert sein
  • Verständnis und Freude an der praktischen Arbeit im Team haben
  • gutes Vorstellungsvermögen für diesen verantwortungsvollen Job mitbringen

 Vorraussetzungen: 

  • Realschulabschluss mit guten Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern 

Berufsschule: 

  • Berufliches Schulzentrum für Technik "August Horch" in Zwickau

Verbundpartner: 

  • Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH in Zwickau (Praxisgrundausbildung)

Ausbildungszeit: 

  • 3,5 Jahre

Ausbildung zum Mechatroniker (w/m)

im Bereich Vorrichtungsbau

Stellenart: Ausbildung
Arbeitsort: nur am Standort St. Egidien

Intelligente Maschinen und Anlagen erleichtern unseren Alltag erheblich und sie funktionieren heutzutage alle "mechatronisch", dass heißt: sie vereinen mechanische, elektronische und digitaltechnische Komponenten. Du solltest bei uns Mechatroniker /-in werden, wenn du gerne an technischen und komplexen Systemen sowie modernen Spannsystemen und Vorrichtungen tüftelst.

Du solltest: 

  • technisch versiert und interessiert sein
  • Verständnis und Freude an der praktischen Arbeit im Team haben
  • gutes Vorstellungsvermögen für diesen verantwortungsvollen Job mitbringen

 Vorraussetzungen: 

  • Realschulabschluss mit guten Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern 

Berufsschule: 

  • Berufliches Schulzentrum für Technik "August Horch" in Zwickau

Verbundpartner: 

  • Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH in Zwickau (Praxisgrundausbildung)

Ausbildungszeit: 

  • 3,5 Jahre

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (w/m)

in den Fachrichtungen Drehen oder Fräsen


Arbeitsort: Aue / St. Egidien / Zwickau

Hast Du Lust, die modernsten Dreh- oder Fräsmaschinen bedienen und programmieren zu können? Hier lernst Du keine eintönige Maschinenarbeit, sondern wirst zum hochqualifizierten Spezialisten ausgebildet.

Du solltest: 

  • technisch versiert und interessiert sein
  • Verständnis und Freude an der praktischen Arbeit im Team haben
  • gutes Vorstellungsvermögen für diesen verantwortungsvollen Job mitbringen

 Vorraussetzungen: 

  • Realschulabschluss mit guten Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern 

Berufsschule: 

  •  Berufliches Schulzentrum für Technik „Erdmann Kircheis“ in Aue
  •  Berufliches Schulzentrum für Technik "August Horch" in Zwickau

Verbundpartner: 

  • Bildungszentrum Erzgebirge GmbH in Aue (Praxisgrundausbildung)
  • Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH in Zwickau (Praxisgrundausbildung)

Ausbildungszeit: 

  • 3,5 Jahre